Es gibt sechs offiziell anerkannte Pudelfarben:

​​​​​​​Schwarz, Weiss, Aprikose, Braun, Grau.

 Andere Farben nicht von F.C.I. und trotzdem existieren sie. Zwei davon- Arlequin (Schwarz und Weiss) und Phantom (Schwarz und Tan) sind in mehreren Ländern erlaubt, die übrigen Farben sind für Pudel selten, sie sind ziemlich in Mode, obwohl sie kein Pedigree haben.

HARLEKIN

VIDEO

Was passiert mit uns, wenn wir die verschiedenen Farben von Pudel kreuzen?

Schwarz mit der Weisse

Weisse mit der Weisse

Weisse mit Braun

Aprikot mit Weisse

Schwarz mit Braun

Silber mit Weisse